Akademie

  • Wie wärs wieder mal mit einem Generalbass-Workshop für Tasten instrumentspieler*innen?
  • Oder zu Harmonielehre?
  • Oder mit Erfahrungsaustausch zum Thema „Wie kann ich schwierige Stellen trotzdem darstellen?“ Das wäre dann „pfuschen“ lernen…
  • Es könnte auch interessant sei, z.B. vor Kammermusikkonzerten in Tübingen sich mit einem Stück mal näher zu beschäftigen und es vielleicht auch mal durchzuspielen – man hört ganz anders zu, wenn man etwas mal selbst „in den Fingern gehabt“ hat…